Die Nachlassstundung – auch das Nachlassverfahren genannt – wird im Artikel 293 ff. des Schuldbetreibungs- und Konkursrecht (SchKG) geregelt. Der Schuldner stellt beim zuständigen Nachlassgericht einen Antrag auf Stundung.

Er beweist seine Zahlungsunfähigkeit, indem er dem Nachlassrichter seine gesamte Schuldensituation auflistet. Weiterhin bittet er um eine Verschiebung der Fälligkeiten seiner offenen Forderungen.

Im Rahmen der Schuldensanierung wir ein Nachlassvertrag ausgehandelt, bei dem alle Gläubiger dem Schuldner entgegenkommen. Die Erfüllbarkeit der Forderungen bleibt weiterhin bestehen.

Die Einleitung eines Konkurs- oder Betreibungsverfahrens ist in dieser Zeit unzulässig. Mit einer Nachlassstundung wird die rechtliche oder wirtschaftliche Existenz des Schuldners zumindest vorläufig sichergestellt.

Ähnliche Einträge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Das sagen unsere Klienten:

„Die inkassolution arbeitet sehr professionell, kostengünstig und schnell. Die Bearbeitung der Inkassofälle ist für uns sehr einfach und stets angenehm. Gern empfehlen wir dieses Inkassobüro weiter.“

Wir garantieren Ihre Zufriedenheit

Vorteile

  • Mehr als 15 Jahre Erfahrung
  • Über 97% zufriedene Auftraggeber
  • Mehr als 80% aussergerichtliche Einigungen
  • Transparente, moderne Arbeitsweise

Ihre Garantie

  • 100% Engagement
  • 100% Seriosität
  • 100% Beratung
  • 100% Zufriedenheitsgarantie

Ausgezeichnete Qualität

  • Geprüftes Schweizer Inkassounternehmen
  • Überdurchschnittlich hohe Inkassoerfolge
  • Rundum-Sorglos Inkassoservice weltweit
  • Intelligente Inkassolösungen von Fall zu Fall

Kunden Login

Inkassobüro beauftragen, aktuelle Inkassofälle einsehen und persönlich beraten lassen: Besuchen Sie Ihren privaten, geschützten Mitgliederbereich.



Rückruf anfordern

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie jederzeit gern! Unverzüglich rufen wir Sie zurück …

Bestätigungscode: captcha

Hier schnell und einfach kostenlos das Top Buch für Ihr Inkasso downloaden!

Bestätigungscode: captcha