< Alle Artikel
Print

Inkasso

Was bedeutet Inkasso?Der Begriff Inkasso hat seinen Ursprung in der Finanzierung, einem Teilbereich der Betriebswirtschaftslehre. Er umschreibt den geschäftsmässigen Einzug von fremden Forderungen, die durch Dienstleistungen oder auch Warengeschäfte entstanden sind. Der Forderungseinzug erfolgt durch professionelle Inkassounternehmen. Wird eine Rechnung trotz Fälligkeit, also spätestens 30 Tage nach Rechnungsausstellung, vom Schuldner nicht beglichen, hat der Gläubiger die Möglichkeit, einen solchen Inkassoservice einzuschalten. Dieser trifft daraufhin Massnahmen, um den Schuldner zur Zahlung zu bewegen und dem Gläubiger zu seinem Geld zu verhelfen.

Vorherige Gläubigerversammlung
Nächste Inkasso AG

Kostenloses Beratungsgespräch

Wir liefern Ihnen direkte Lösungen zu allen Fragen. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und ein Mitarbeiter von inkassolution wird sich so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

Herzlichst, Ihr Team der inkassolution AG.

Kontakt Inkasso

Kostenfreie und kompetente Inkassoberatung

Sie möchten mit uns Ihre bestehenden Inkassoprozesse optimieren, um schneller höhere Zahlungseingänge zu erreichen? Wir liefern Ihnen direkte Lösungen rund um Inkasso und Forderungsmanagement.

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und ein Mitarbeiter von inkassolution wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Herzlichst, Ihr Team der inkassolution AG.

Kontakt Inkasso