InkassoNews

PresseEcho

InkassoMedia

Inkassoagentur

Eine Inkassoagentur bietet ihren Kunden professionellen Inkassoservice an. Doch woran erkennen Kunden eine seriöse Inkasso Agentur? Die Kompetenz der Inkassomitarbeiter entscheidet letztlich über den konkreten Inkassoerfolg.

Schweizer Inkassounternehmen erreichen nachweislich besonders hohe Erfolgsquoten durch einen konsequenten, aber respektvollen Umgang mit Schuldnern. Das ist ein Grund, warum auch Gläubiger aus Österreich und Deutschland eine Schweizer Inkassoagentur bevorzugt in Anspruch nehmen.

Die Inkassoagentur inkassolution GmbH legt besonders grossen Wert auf die qualifizierte Ausbildung und Weiterbildung ihrer Inkassomitarbeiter. Sowohl fachlich, als auch im zwischenmenschlichen Bereich bringen die Inkassomitarbeiter fundamentales Know-how mit.

Die Kunden der Inkassoagentur profitieren von diesem Fachwissen. „Psychologisches Fingerspitzengefühl“ lautet das Geheimrezept, das Inkassofälle schnell und effektiv zum gewünschten Ziel führt.

Inkassohilfe von Inkasso-Spezialisten

Zuverlässigkeit, Erreichbarkeit und Seriosität stehen bei der Inkasso Agentur inkassolution im Vordergrund. Die Inkassospezialisten der erfolgreichen Inkassoagentur haben neben der Geldeintreibung auch immer den Kundenerhalt im Fokus. Inkassomanagement ist als Existenzsicherung zu sehen, da dadurch die Zahlungsausfälle eines Betriebes reduziert werden.

Doch auch die Zufriedenheit der Geschäftspartner bzw. der Schuldner spielt für die Existenz eines Betriebes eine wesentliche Rolle. Unzufriedene Kunden werden sich künftig einen anderen Geschäftspartner suchen und eventuell auch Neukunden von einer möglichen Geschäftsbeziehung abhalten.

Ein moralisch nicht vertretbarer Umgang mit Kunden schadet daher der Existenz und bringt keinen langfristigen Nutzen. Eine seriöse Inkasso Agentur wird das offene Gespräch mit säumigen Zahlern suchen und diesen mit Höflichkeit und Freundlichkeit gegenübertreten.

Ein respektvoller Umgang mit dem Schuldner schliesst jedoch nicht die Einleitung eines gerichtlichen Betreibungsverfahrens aus. Ist der Gläubiger im Recht, der Schuldner liquide und eine aussergerichtliche Einigung nicht möglich, so bleibt am Ende eben doch nur die Einleitung der Betreibung durch die Inkassoagentur.

CallBack

Sie haben Inkasso-Fragen?
Wir rufen Sie zurück!

captcha

Referenzen

Login Kunden

Passwort vergessen?

InkassoPedia