InkassoNews

PresseEcho

InkassoMedia

Telefoninkasso ist die schlaue Art zu mahnen. Hierbei erzielt inkassolution 60 Prozent seiner Erfolge. Die telefonische Verbindung von Mensch zu Mensch beugt einem Rechtsvorschlag des Schuldners vor. Er fühlt sich verbunden und motiviert, durch einen Teilbetrag seine Schuld zu tilgen. Doch oft genug gelingt der Forderungseinzug in einer Summe, weil der gut geschulte Mitarbeiter von inkassolution während des Gesprächs die Möglichkeiten des Schuldners erspürt.

Da immer mehr Unternehmen inkassolution die gesamte Palette des Inkassos übertragen, erhöhen Sie ohne Mehrkosten Ihre Zahlungseingänge. Bereits bei ein bis zwei Zahlungsverzügen macht sich der Monatsbetrag für inkassolution bezahlt. Der Verhärtung eines Schuldners wird vorgebeugt. Er wird bevorzugt die Zahlungsverzüge bedienen, die ihm von inkassolution präsentiert werden. Unfreundliche Erinnerungen und Mahnungen werden gerne aufgeschoben oder gar ignoriert. Besteht ein gutes Gefühl zwischen Gläubiger und Schuldner, so steht die Bereitschaft zum Zahlen an erster Stelle vor anderen.

Beim Telefoninkasso entfaltet inkassolution sein gewinnendes Wesen zugunsten der Gläubiger.

Telefonisches Inkasso bezeichnet die telefonische Kontaktaufnahme zwischen Inkasso Büro und Schuldner. Mit dem persönlichen Gespräch wird versucht eine einvernehmliche Lösung zur Bezahlung der noch offenen Schuldsumme zu finden.

Viele Schuldner scheuen die Kontaktaufnahmen aus unterschiedlichsten Gründen. Auch der Gläubiger hat oftmals Gründe seine/n Schuldner nicht persönlich anzusprechen. Als neutraler und unbeteiligter Dienstleister kann das Inkasso Büro die Gründe für ausbleibende Zahlungen herausfinden und einen Zahlungsplan gemeinsam mit dem Schuldner erarbeiten.

Sollte telefonisches Inkasso keinen Erfolg erzielen, wird der nächste Schritt, die Betreibung in der Schweiz, eingeleitet. inkassolution kann durch telefonisches Inkasso in rund 60% aller Inkasso Fälle in der Schweiz und im Ausland einen Erfolg verzeichnen. Das psychologisch geschulte Team unseres Inkasso Büros in der Schweiz weiß genau wie mit Schuldnern gesprochen werden muss und kennt deren Ausreden. Finanzielle Notlagen werden aber genauso berücksichtigt. inkassolution setzt telefonisches Inkasso ein, um gemeinsam mit dem Schuldner einen Weg zu finden die Forderungen begleichen zu können, die „Haushaltskasse“ aber nicht übermässig zu strapazieren.

Als Tilgung wird im Finanzwesen die Rückzahlung der Schulden bezeichnet. Die Tilgung führt beim Schuldner zu einer Liquiditätsbelastung. Beim Gläubiger hingegen erhöht sich durch die Tilgung – also durch die Zahlung der Schulden – die Liquidität. Tilgungen gibt es bei sämtlichen Arten der Geldforderungen

• Kredite
• Darlehen
• Anleihen
• Kaufverträge
• Dienstleistungsverträge etc.

Mit einem Tilgungsrechner lässt sich einfach und schnell in Erfahrung bringen, welchen Anteil Zinsen und Tilgung bei einer monatlichen Kreditrate ausmachen. Finanzexperten können bei einer Finanzierung einen genauen Tilgungsplan aufsetzen, der die Abzahlung klar regelt. So weiss der Kreditnehmer haargenau, wann er schuldenfrei ist – vorausgesetzt, er hält sich an den Zahlungsplan.

CallBack

Sie haben Inkasso-Fragen?
Wir rufen Sie zurück!

captcha

Referenzen

Login Kunden

Passwort vergessen?

InkassoPedia