Schweizer Inkassobüros

Inkassostatistiken beweisen, dass Schweizer Inkassobüros mit überdurchschnittlich hohen Erfolgsquoten bei ihren Gläubigern punkten. Ein Beispiel: Rund 60 % aller Inkassofälle kann das Inkassounternehmen inkassolution GmbH bereits nach dem ersten Telefoninkasso erfolgreich abschliessen. Der Gläubiger verbucht so einen schnellen Zahlungseingang.

Erfolg umfasst beim Thema Inkasso zum einen den Zahlungseingang auf dem Konto des Gläubigers. Schweizer Inkassobüros wissen jedoch, dass zum Forderungsmanagement noch mehr dazugehört: Neben der Reduzierung der Aussenstände spielt auch der Erhalt der Geschäftsbeziehung eine Hauptrolle. Schweizer Inkassobüros haben sich spezialisiert:

• Eintreibung offener Forderungen im Inland
• Weltweites Auslandsinkasso
• Kundenerhalt zwischen Gläubiger und Schuldner
• Forderungsankauf

Ob Forderungsmanagement oder Forderungsankauf einer Einzelforderung – Schweizer Inkassobüros zeigen bei der Bearbeitung der Inkassofälle psychologische und fachliche Kompetenz. Ein respektvoller, freundlicher Umgang mit dem Schuldner ist für Schweizer Inkassobüros selbstverständlich.

Offene Forderungen, aber wo?

Statistiken beweisen, dass ein säumiger Kunde in den wenigsten Fällen grundsätzlich zahlungsunwillig ist. Vielmehr setzt ein Schuldner meist gezielte Zahlungsprioritäten. So werden Rechnungen, die existenziell von Bedeutung sind, am zuverlässigsten beglichen.

Offene Forderungen ergeben sich meist in den Bereichen Versandhandel, Steuern, TV- und Telefongebühren sowie Versicherungen. Rechnungen von Miete, Strom, Wasser, Arztrechnungen und Kreditraten werden von den meisten Schuldnern fristgerecht gezahlt. Schweizer Inkassobüros arbeiten oft mit Unternehmen, aber auch häufig mit Privatpersonen zusammen.

Was soll man tun, wenn der zahlungsunfähige oder zahlungsunwillige Kunde im Ausland sitzt? In diesen Fällen ist professionelles Auslandsinkasso gefragt. Und zwar von Inkassospezialisten wie die Schweizer Inkassobüros. Schweizer Inkassobüros arbeiten mit Inkassoexperten weltweit zusammen. So kann jeder Inkassofall nach den Wünschen des Gläubigers abgewickelt werden.

Inkassomanagement oder Forderungsankauf

Jeder Inkassofall ist einzigartig und daher individuell zu betrachten. Die Zahlungsvorstellungen des Gläubigers sollten bei der Übertragung des Forderungsmanagements an Schweizer Inkassobüros immer im Fokus stehen. Wer sich für ein Inkassounternehmen entscheidet, sollte sich im Vorfeld über Inkasso, aussergerichtliche Einigungsmöglichkeiten und gerichtliche Betreibung informieren.

Bei der Wahl eines Schweizer Inkassobüros hilft auch ein offenes Gespräch mit den Inkassospezialisten. Ob hohe Einzelforderung, mehrere kleine, offene Forderungen oder Forderungsankauf – für jeden Inkassofall gibt es die richtige Inkassolösung. Wichtig ist, dass man als Gläubiger seinem Inkassoservice zu 100 % vertrauen kann.

Schliesslich steht beim Kunden hinter dem Inkassoservice der Name des Gläubigers. Mahnschreiben, Telefoninkasso oder gerichtliche Betreibung – Freundlichkeit und Respekt bilden die Basis der gesamten Inkassoarbeit. Mit einem gut strukturierten Forderungsmanagement bleibt die Zufriedenheit bei Schuldnern und Gläubigern erhalten.

Auslandsinkasso grenzenlos fair

Besonders beim Auslandsinkasso können sprachliche Hürden oder kulturelle Unterschiede schnell zu Missverständnissen zwischen Gläubigern und Schuldnern führen. Schweizer Inkassobüros bieten auch hierfür eine professionelle Inkassolösung. Die Höhe der Erfolgsprovisionen ist meist länderspezifisch. Sie können auch von Inkassofirma zu Inkassofirma variieren.

Länderübergreifendes Inkasso betrifft heutzutage grosse Konzerne und mittelständische Unternehmen gleichermassen. Somit wird es immer wichtiger, das Inkassomanagement in die Hände echter Inkassoprofis zu legen. Schweizer Inkassobüros haben in den letzten Jahren einen deutlichen Kundenzuwachs zu verzeichnen.

Die Zahlungsmoral vieler Schuldner ist der Grund dafür. Mittelständischen Unternehmen fehlt häufig die Zeit, das eigene Inkassomanagement optimal zu organisieren. Forderungsmanagement ist jedoch als Liquiditätssicherung zu sehen und somit extrem wichtig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kunden Login

Inkassobüro beauftragen, aktuelle Inkassofälle einsehen und persönlich beraten lassen: Besuchen Sie Ihren privaten, geschützten Mitgliederbereich.



Rückruf anfordern

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie jederzeit gern! Unverzüglich rufen wir Sie zurück …

Hier schnell und einfach kostenlos das Top Buch für Ihr Inkasso downloaden!